Breaking news
  1. Oberösterreichische und Salzburger Landesmeisterschaft, Open und Revolver 16.04.2022
  2. Oberösterreichische und Salzburger Landesmeisterschaft, Standard, Produktion und PCC 12. – 15.05.2022
  3. AIMS Zertifikat 2022
  4. Wiener Landesmeisterschaft, Produktion, Classic und Revolver 28. + 29.05.2022
  5. Wiener Landesmeisterschaft, Standard, Produktion Optics und Open 14.05.2022

Slide 01 Unser erfolgreiches Team

PCC WS
2023

Mehr Erfahren

Shotgun WS
2023

Mehr Erfahren

HWS
2022

Mehr Erfahren

HANDGUN EM

2023

Mehr Erfahren

Hier erfahren Sie mehr über die IPSC Region Österreich

Die IPSC – Region Österreich ist der regionale Verband der International Practical Shooting Confederation, kurz IPSC genannt.
Das Motto unseres Sports lautet:
DVC (Diligentia-Vis-Celeritas, 
lat.: Präzision-Kraft-Schnelligkeit).
Die IPSC – Region Österreich ist Mitglied des ASF Austria Sportschützen Fachverband.

ipsc-austria-logo

Das Logo der IPSC Austria unterliegt einem umfassenden Muster- und Gebrauchsschutz und ist dessen Verwendung nur mit ausdrücklicher Genehmigung der IPSC Austria gestattet.

Mitgliedschaft

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit € 70,– Euro pro Kalenderjahr. Junioren bis zum vollendeten 21. Lebensjahr zahlen 30,- Euro pro Kalenderjahr.

Ein Teil des Mitgliedsbeitrages wird an den Weltverband IPSC überwiesen. Je größer die Anzahl der gemeldeten Mitglieder aus Österreich um so stärker ist der Einfluß im Weltverband und um so mehr Startplätze erhält Österreich bei Großereignissen, wie Europameisterschaften und Weltmeisterschaften.

Eine Mitgliedschaft in der IPSC Österreich erlaubt die Teilnahme ab Level II (aufwärts) – Matches im In- und Ausland und berechtigt damit zur Teilnahme sowohl an Qualifikationsbewerben als auch in Folge an Europa- und Weltmeisterschaften.

Für Mitglieder besteht die Möglichkeit Kampfrichterkurse (NROI), Lehrwarte- und Trainerkurse (BSO) zu belegen.

Seit März 2018 besteht auch für Schießsport-Vereine die Möglichkeit, Mitglied der IPSC Austria zu werden.